Eggenweiler Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr Spezialist in Sachen Immobilien
 

WEG-Verwaltung

Karriere

Sie suchen für Ihre Woh­nungs­eigen­tümer­ge­mein­schaft einen zu­ver­lässi­gen Verwalter, der sich um alle Belange Ihres Eigentums kümmert?

Die Verwaltung beruht auf einem ge­gen­sei­tigen Vertrauensverhältnis zwischen Eigen­tümer­ge­mein­schaft und Ver­wal­ter. Dieses setzt neben der fach­lich­en Zu­ver­lässig­keit und Un­par­teilich­keit auch spezielle, an den Grundsätzen ord­nungs­ge­mäßer woh­nungs­wirt­schaft­licher Ver­wal­tung orientierte Erfahrungen, die für eine kaufmännische und tech­­nisch­­e Immo­bilien­ver­waltung erforderlich sind, voraus.

Die Verwaltungstätigkeit richtet sich nach den Vorschriften des § 21 Absatz 5 WEG und des § 27 Absatz WEG und beinhaltet u.a. folgende Leistungen:

Kaufmännische Aufgaben

  • Verbuchen sämtlicher Geldein- und –ausgänge
  • Überwachen von Zahlungseingängen
  • Bearbeiten von Lastschriftbuchungen
  • Mahnen und ggf. Einleiten von weiterführenden Maßnahmen bei Zahlungsrückstanden
  • Verwalten und disponieren von Geldmitteln
  • Rechnungskontrolle
  • Anweisen und Veranlassen von Zahlungen
  • Bearbeitung von Gehaltszahlungen einschließlich Lohnbuchhaltung
  • Errechnen und Abführen von Lohnsteuer, Sozialabgaben, vermögenswirksamen Leistungen und Altersvorsorge
  • Erstellen der erforderlichen Meldungen an das Finanzamt, Krankenversicherung, Sozialversicherungsträger und Berufsgenossenschaft
  • Errechnen und anfordern von beschlossenen Sonderumlagen
  • Erstellen von Wirtschaftsplänen und Abrechnungen
  • Veranlassen bzw. erstellen der Heizkostenabrechnung
  • Erfassen von Verbrauchswerten (Heizölbestand, Wasser- und Stromverbrauch)


Technische Aufgaben

  • Vorbereiten und Veranlassen von Handwerkerangeboten, Ausschreibungen, Angebotsspiegeln
  • Nachhalten von Terminen (Angebote, Auftragsausführung, Mängel, Gewährleistungsansprüche)
  • Beschaffen von Genehmigungen
  • Abschluss von Wartungsverträgen (Aufzug-, Heizungs-, Rolltor-, Pumpen- und Feuerlöschwartung, etc.)
  • Vorbereiten und organisieren von TÜV-Brandschutz, Blitzschutzprüfungen (Aufzug, Öltank, Tiefgaragenlüftung, Rolltor, Heizung, Feuerlöscher, etc.)
  • Bearbeiten von Schlüsselbestellungen
  • Schadensmeldungen bei Versicherungsfällen (z.B. Rohrbruch)
  • Veranlassen von Schadensbeseitigung durch Handwerker und Abrechnung mit der Versicherung
  • Vergeben und überwachen von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen


Organisatorische Aufgaben

  • Korrespondenz mit Eigentümern, Hausbewohnern und Handwerkern
  • Verhandeln mit Behörden, Eigentümern, Hausmeistern, Lieferanten
  • Bearbeiten von Beschwerden und Verstößen gegen die Hausordnung
  • Maßnahmen zur Fristwahrung oder zum Abwenden von Rechtsnachteilen für die Gemeinschaft
  • Beraten von Eigentümern, Hausbewohnern und Hausmeistern
  • Abschluss von Verträgen (Wartungs-, Versicherungs-, Dienstleistungs-, Lieferverträgen, etc.)
  • Terminabstimmung und Raumreservierung für Eigentümerversammlung
  • Erstellen von Tagesordnung und Beschlussentwürfen zur Eigentümerversammlung
  • Versenden von Einladungen zur Eigentümerversammlung
  • Erstellen des Protokolls der Eigentümerversammlung
  • Führen der Beschlusssammlung
  • Mitwirkung bei Gerichtsterminen, Beschlussanfechtungen und Hausgeldklagen